Prins Gasanlagen

Femitec MA-L4 Plus ist unser neues kompaktes Autogasnachrüstsystem, dass speziell für 3-4 Zylinder Motoren konzipiert wurde. Modernste Fertigungstechniken und hochwertige elektronische Bauteile machen diese kompakte Bauweise möglich. Es vereint die technischen Vorzüge des bisherigen Steuergeräte FEMITEC STAG300 Plus in sich. Hochwertiges Aluminiumgehäuse statt Plastik und eine hochwertiger Kabelbaum, der an allen notwendigen Steckverbindungen mit wasserdichten Steckern (Typ AMP Supersealed ) ausgestattet ist. Wasserdichte Sicherungshalter sind bei uns von Anfang an Standard. Dank der im Kabelbaum integrierten Trennstecker des Typs EURO/BOSCH kann bei der Montage im Fahrzeug sehr oft auf das Einlöten in den Motorkabelbaum vermieden werden. Durch die Verwendung von Komponenten namhafter Hersteller für Autogasteile ist unser Einstiegssystem FEMITEC MA-L4 Plus ideal für alle geeignet, die Ihr Fahrzeug kostengünstig auf Autogasumrüsten möchten.

Die Autogasanlage FEMITEC MA-L4 Plus beseht aus folgenden Komponenten.

  • Steuergerät MA-L4 Plus
  • Tomasetto Verdampfer Alaska
  • Trennstecker Typ EUROPE/BOSCH
  • Drucksensor PS01
  • FEMITEC Injektor GIAC-01
  • Wasserdichter Sicherungshalter
  • Bedieneinheit mit Füllstandanzeige>

Quelle: Femitec

 

Andere Gasanlagen

ICOM Gasanlage

Prins